7 Wege zur Zombifizierung


7 Wege zur Zombifizierung

Zombifizierung:      bezeichnet den Prozess, der einen lebendigen, bewusst lebenden Menschen in einen geistigen Dämmerzustand versetzt

Noch nie in der Menschheitsgeschichte war es so einfach, zum Zombie zu werden.
Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:
  1. Fernsehen
    Mittlerweile gibt es das Fernsehen schon seit über 80 Jahren in Deutschland.
    Doch die Senderauswahl war noch nie so groß wie heute, die Qualität noch nie so schlecht, und noch nie hat regelmäßiges Fernsehen höhere geistige Fähigkeiten
    so wirksam abgeschaltet.
  2. Computerspiele (inklusive X-Box, Wii etc.)
    Dem echten Leben entfliehen und per Knopfdruck zum Superhelden in einer virtuellen Realität werden? Kein Problem – immer realistischere Computerspiele machen es möglich.
  3. Twitter und das Internet
    Viele Menschen vegetieren mehrere Stunden täglich vor dem PC und merken
    gar nicht, dass bei all den digitalen Erlebnissen ihr Körper und ihre Sinne verkümmern.
  4. Smartphone
    Menschen, die ihr Smartphone im Fünf-Minuten-Takt checken, gelten inzwischen als zombifiziert. Denn sie sind nicht imstande, sich intensiv mit einem einzelnen Gedanken, einer einzelnen Thematik zu beschäftigen, sondern hüpfen ständig von einer Idee zur nächsten. Auch wenn für die Betroffenen der Eindruck entsteht, dass sie geistig aktiv sind, sind sie hochgradig zombifiziert – vor allem, weil sie sich ihres Dämmerzustandes gar nicht bewusst sind.
  5. Zucker und Fastfood
    Zucker und Fastfood sind sehr effektive Mittel zur Zombifizierung. Vieles von dem, was heute in den Supermärkten als Essen verkauft wird, hat mit echtem Essen weniger zu tun, als mit den Fabriken, in denen Kunststoffe verarbeitet werden.
  6. Stress und Sorgen
    Viele Menschen sind so intensiv mit negativen Gedanken beschäftigt, dass sie gar nicht mehr mitbekommen, was um sie herum geschieht.
  7. Nachrichten
    Egal ob aus Zeitungen, Magazinen, dem Internet, Radio oder Fernsehen: Die meisten Menschen haben mehr Interesse an Horrormeldungen aus der ganzen Welt, als an ihren Mitmenschen, wie Familie, Freunde, Bekannte oder Nachbarn.

Wenn Du zum Zombie werden willst, kannst Du Dir einfach aussuchen, welcher Weg für Dich der Richtige ist. Oder Du kombinierst verschiedene Wege miteinander und wirst so noch schneller zum Zombie!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog